Diese Seite drucken

Die Auswirkungen

Auswirkungen auf das Oberflächenwasser

Die Strömungsverhältnisse bei Niedrig- und Mittelwasser sowie bei kleinen Hochwasserereignissen werden nicht beeinflusst. Bei einem hundertjährlichen Hochwasserereignis HQ(100) verändern sich die Wasserspiegelhöhen gering
(< 2 cm). Darüber hinaus kommt es zu einer geringen Veränderung der Strömungsgeschwindigkeiten im Abtragsbereich der Eissporthalle. Durch den Abtrag wird Retentionsraum gewonnen.

Differenz Wasserspiegel HQ(100) Ist- und Planzustand

Differenz Wasserspiegel HQ(100) Ist- und Planzustand

 

Differenz Fließgeschwindigkeit HQ(100) Ist- und Planzustand

Differenz Fließgeschwindigkeit HQ(100) Ist- und Planzustand

Auswirkungen auf Grundwasser

Im Hydrogeologischen Gutachten wurden keine negativen Einflüsse auf das unterirdische Strömungsregime festgestellt.
Für die Grundwasserabsenkungsanlage tritt ein positiver Effekt auf, indem der unterirdische Zustrom von Grundwasser aus Richtung Saale geringfügig reduziert wird.

Auswirkungen auf Grundwasser bei Mittelwasser

Auswirkungen auf Grundwasser bei MittelwasserLegende Grundwasser Mittelwasser

 

Auswirkungen auf Grundwasser bei Hochwasser HQ100

Auswirkungen auf Grundwasser bei HochwasserLegende Grundwasser Mittelwasser